Transformation auf allen Ebenen

Wir kommen als kleine, leuchtende Geschöpfe auf die Welt, voller Neugier, Vertrauen und Ideen und treffen auf eine Umwelt, in der wir genau so bleiben können- oder eben nicht. Die meisten Menschen verbiegen sich im Laufe der Jahre mehr oder weniger, um sich an Eltern, Lehrer, Freunde oder Arbeitgeber anzupassen - um es irgendwie "richtig" zu machen. Die anfängliche Leichtigkeit, Freude und Offenheit wird begraben unter Erziehung, Druck oder auch traumatisierenden Erfahrungen. Wenn Sie mit sich so nicht glücklich sind oder unter psychischen Problemen leiden, gibt es verschiedene Wege, die Sie gehen können.

 

 Seelenarchäologie nenne ich den Weg,

den ich Ihnen anbiete. Es wird das wieder ausgebuddelt, was anfangs schon da war: das Leuchten, die Freude am Dasein und all die Möglichkeiten, mit denen Sie hier ankamen, Ihr Seelenlicht. Die Seele benötigt keine Ergänzung, keine verbesserten Strategien.  Wenn wir alles abtragen, was zu ihrem ursprünglichen Bauplan nicht dazugehört, entwirren sich Probleme, Ängste und Blockaden nach und nach. Hierfür nutze ich Methoden, die den angepassten Verstand weitestgehend umschiffen und zwar Energie- Arbeit und körperorientierte Verfahren. In meinen Blick auf menschliche Schwierigkeiten und Potentiale fließen meine psychologische Ausbildung und die Sicht auf die Welt als Yogi gleichermaßen ein, ich arbeite psychoyogisch.

 

Meine Arbeit erfordert Ihre Bereitschaft,

sich auf Ihr Inneres einzulassen und mit den Blockaden und Mustern in Kontakt zu gehen, die zur Zeit ein Dimmer oder Ausknopf für Ihr Seelenlicht sind. Es ist ein spannender und tiefgreifender Prozess, in dessen Verlauf sich die Störungen hinter ungünstigen Gedanken und ungeliebten Emotionen oft recht undramatisch in das auflösen, was sie eigentlich sind: blockierte Energie.



FAteh Wysotzki

Dipl.- Psychologin,

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Seit 20 Jahren begleite ich Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst. Ich arbeite klassisch psychotherapeu-tisch oder feinstofflich energetisch, biete Ihnen den Raum, wahrhaftig Sie selbst zu sein, Begrenzungen abzulegen und auf eine Forschungsreise ins Innere zu gehen, zurück zum Kern. Im Einzel - oder Gruppensetting, im Gespräch und in Bewegung.